Wir verwenden Cookies, um die Qualität und Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern und Ihnen einen besseren Service zu bieten. Wenn Sie auf Zustimmen klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Datenschutz

TOP-Titel-02

Rathaus Dresden * Neues Rathaus Leipzig

Menu


    Was erwartet Sie noch ?

  • Aufstellung der "Gewichteten dynamischen Haushaltbilanz" - das
    Fundament für Ihr Vorhaben:
  • Ermittlung Ihres persönlichen Gesamtkostengrenzwerts (G)
  • Auswahl Ihres Grundstücks / Baugrundstücks nach:  
    a) persönlichkeitsbezogenen Kriterien
    b) technisch- / rechtlichen Kriterien
  • Ihr Haus entwerfen / Ihr Haus planen
  • Ermittlung Ihrer zu ewartenden Gesamtkosten (gn) nach dem BPI
    (Baupreisindexverfahren)
  • Vergleich Ihrer BPI-bezogene Gesamtkosten zu Ihrem Gesamt-
    kostengrenzwert
    ( gn - G = D ) 
  • Auswahl Ihrer Baufirma für Neubau oder Umbau nach:
    - wirtschaftlichen Kriterien
    - technischen Kriterien
  • Ermittlung Ihrer zu erwartenden Detailkosten zu:
    - Grundstück / Baugrundstück
    - Hausbau - schlüsselfertig oder einzugfertig ?
    - Baunebenleistungen / Nebenkosten und Baunebenkosten
  • Auswahl zur Art und Form Ihrer Baufinanzierung
  • Auswahl zu den für Sie in Frage kommenden Fördermitteln:
    nach eu-, bundes-, landes-, kommunal-,regionalbezogen Richtlinien
  • Ihr Übergangszeitraum beim Baugrundstückserwerb bezüglich:
    a) Besitz, Nutzen, Lasten
    b) Eigentum
  • Ausführung Ihrer geplanten Bauleistungen (Bautechnologien) nach den
    kostenreduzierenden Kriterien
  • Besonderheiten bei den Leistungsabnahmterminen Ihres Bauwerks
  • Umzug / Einzug - Ihre erforderliche An- u. Abmeldungen bzw. Ummeldungen
  • Inhalte der jährlichen Kontrollen zu Ihrem neu erbauten Einfamilienhaus

                                        
Aus platzkapazitiven Gründen wird eine vorherige Anmeldung  empfohlen:


24. November 2019 - Beginn 10:00 Uhr, Neues Rathaus Leipzi

!!!   A U S G E B U C H T   !!!



O D E R

12. Janaur 2020 - Beginn 10:00 Uhr, Rathaus Dresden

Bitte beachten Sie folgenden Hinweis:
Da der Fachvortrag in den letzten 12 Jahren bereits immer vor den ausgewiesenen Veranstaltungs-

terminen ausgebucht war wird eine vorherige Anmeldung zu diesem Fachvortrag empfohlen.

 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*